Reisebericht London und Brighton 4. – 5. Mai 2017

Mai 2017 - Unsere erste Reise in diesem Jahr führte uns Anfang Mai nach London. Die 9-köpfige Gruppe erreichte am späten Abend ihr Hotel in London Victoria. Da die meisten Teilnehmer bereits mehrfach mit Mortimer unterwegs waren, war London Victoria dieses Mal nur Ausgangspunkt für Ausflüge in die Umgebung.

 

Als erstes Ziel stand Roof Gardens im Stadtteil Kensington auf dem Programm  - ein botanischer Garten auf einem Dach im Herzen Londons mit grandioser Aussicht. Anschließend besuchten wir nach einer beschaulichen Zugfahrt Arundel Castle in West Sussex. Neben dem historisch bedeutsamen Schloss waren die riesigen Gärten des Parks eine Augenweide. Der malerische Ort war ebenfalls einen Besuch wert. Zurück in London rundete ein Spaziergang entlang der Themse mit Blick auf Big Ben und London Eye nach einem gemütlichen Dinner im Pub den gelungenen Tag ab.

 

 London 2017.jpgLondon 2017 Pub.jpg

 

Der Samstag überraschte uns mit strahlendem Sonnenschein – perfekt für unseren Tagesausflug nach Brighton, dem größten und bekanntesten Badeort an der Südküste Englands. Wir bummelten über die Promenade, den Pier, genossen die Aussicht vom 162 m hohen British Airways Turm i360 und fanden ausreichend Zeit zum Shoppen, Stöbern und Relaxen im Pub.

 

Nach einem fantastischen italienischen Dinner kehrten wir am späten Abend nach London zurück.

 

Am letzten Tag blieb noch Zeit für einen Abstecher zum Buckingham Palace, wo wir die Atmosphäre sowie den Beginn der Horse Guard Parade genossen.

 

London ist jederzeit und immer wieder eine Reise wert.

 

 

zur Übersicht

Aktuelles

Reisebericht: London für Fortgeschrittene 2017

London Tower Bridge 2017.jpgSeptember 2017 - London für Fortgeschrittene – unter diesem Motto fand vom 21. – 24.09.2017 die zweite London-Reise in diesem für 10 erwachsene Schüler des Mortimer English Club im September statt. Nach unserer Anreise am Donnerstagabend per Flugzeug und Bus checkten wir schnell ins gemütliche Sheriff Hotel Victoria ein, um den Abend anschließend bei einem netten Dinner im nahen Queens Arms Pub ausklingen zu lassen.

mehr Informationen

Neue Kinderkurse

neue Englisch-KinderkurseAugust 2017 – Am Freitag, dem 22. September starten zwei neue Kurse für Kinder der Altersklassen 3-4 Jahre und 5-7 Jahre. Es sind noch ein paar Plätze frei. Bei Mortimer werden die Kleinen spielerisch nach dem Prinzip des muttersprachlichen Lernens an die englische Sprache herangeführt. Melden Sie Ihr Kind zur kostenlosen Probestunde an und lernen Sie unsere Sprachschule und das Mortimer-Unterrichtskonzept kennen.

mehr Informationen